Lesben mit langen Fingernägeln

25 Nov

Es ist kein wissenschaftlicher Fachartikel geworden und auch die Befragten sind nicht repräsentativ, weil zu wenige. Außerdem prangere ich seit Beginn der Recherche an, dass ich erst mal nur Sexseiten gefunden habe, sobald ich »Lesbe« in die Suchmaske eingab. Auch in die auf der Straße: »Echt? Scharf! Kann ich mitmachen?«. Grundsätzlich begrüßenswert, jedoch nicht heute. Erkenntniswert bis hierher: »Lesben« sind »heiß« und »pervers« und haben irgendwie Fingernägel. Ein weiterer Fund war die hier zum Glück nicht bedeutende Frage: »Warum haben aufgedunsene Männerleichen so lange Fingernägel?«

Erneut bin ich furchtlos über die Schwelle des guten Geschmacks gekachelt, bis sich Folgendes zutrug: »Du hast aber lange Fingernägel für eine Lesbe!« Damit war das Gespräch beendet. Doof, denn es war mein erster Satz. Später fand ich den mir unbekannten, aber offenbar uralten Witz: Was ist eine Lesbe mit langen Fingernägeln? Single. Die von mir Angesprochene war eine lesbische Singlefrau. Ich habe keine Frau, die lesbisch ist und lage Fingernägel hat, mehr gefunden. Dafür aber Männer mit langen Fingernägeln, die sagen, sie seien Heten. Das ist mir völlig egal.

Was sagt die Intelligenz dazu? Die Suchmaschine in der Bibliothek eröffnete nach Eingabe von »Fingernagel«:

1. Buch von Fred Vargas: »Die dritte Jungfrau«. Hallo?

2. CD der Band betontod: »glaubeliebehoffnung«. Hm, unter anderem mit dem Titel »Sexy Blutsommer `69«. Ich interpretiere das nicht. Zum Glück stand dann im Booklet, dass die Band noch genug „Dreck unter den Fingernägeln“ habe für so `ne Platte. Beides war ausgeliehen.

Die Umkreissuche ergab zum Beispiel »Fingerspiele«: »Die Mäuschen krabbeln, sie zippeln und zappeln: Kniereiter, Fingerspiele und kleine Quatschreime«. Kniereiter? Spontan entschied ich mich für die Quatschreime, entdeckte aber dann natürlich sofort, dass es sich um ein Kinderbuch handelte. Ist ja auch klar: Edition Bücherbär.

Lange Fingernägel können ja auch Werkzeuge sein. Und wie eine Zange benutzt werden. Sie sind umtriebig in der S/M-Szene. Warum noch mal muss ich dieses Thema machen? Ich stelle die 50:50 Frage (»50« für Schläge oder »50« für Antwort) und erfahre von einer Fachkraft, dass es in der Tat Lesben mit langen Fingernägeln gibt. Sie selbst »hatte auch schon mal eine und das geht alles. Die meisten Frauen sind halt abgeschreckt, weil sie denken `Schmerz!`«. Grob geschätzt gebe es 3-5% lesbische Langefingernägelträgerinnen.

So, liebe 3-5%, herzlich Willkommen! Folgendes habe ich überlegt und bitte um Feedback:

Lesben mit langen Fingernägeln, im folgenden mit »LmlF« abgekürzt, ich hoffe, das ist ok, gibt es vermutlich zu 3-5% irgendwo. Wo?

LmLF gibt es gar nicht. LmlF sind gar keine echten Lesben.

LmlF. Wie geht das? Geht das? Warum?

LmlF sind pinzettig und haben Farbe drauf.

LmlF haben Sex. Mit und ohne lange Fingernägel!

LmlF sind oberirdisch super im Kraulen& Kratzen und verfügen unterirdisch über enormes Fingerspitzengefühl,  ihre Freundinnen über Körperbeherrschung.

Freundinnen von LmlF haben keinen Sex. Oder sie haben Sex, aber nicht mit langen Fingernägeln. Oder sie haben Sex mit langen Fingernägeln und stehen drauf.

LmlF sind gar keine richtigen Lesben, sondern Heten, und da ist es mir egal … also: Ich wünsche ihnen natürlich viel Spaß!!!

LmlF sind Fachfrauen in Dildo- und Vibrator-Fragen und benutzen andere dynamische Körperteile gerne & gut.

LmlF tragen ihre langen Fingernägel stolz und deutlich durch die Welt.

LmlF sind pervers. Hurra!!!

LmlF können keine Motorräder reparieren.

LmlF können Motorräder reparieren, haben danach allerdings keine langen Fingernägel mehr und fallen somit aus meinen Forschungen heraus.

LmlF wollen nicht mir anderen Frauen schlafen und haben deshalb lange Fingernägel, quasi als Stoppschild.

Heten mit langen Fingernägeln sind im Grunde auch nur Lesben, sie wissen es nur noch nicht.

Und nächstes Mal: Lesben mit langen ANGEKLEBTEN Fingernägeln. An dem Tag bin ich, glaub ich, krank…

Dezember 2010

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.